SolTec Solar- und Umwelttechnik

linie mittig

Holzhackschnitzelanlage

 Hackschnitzel sind zerkleinertes Holz und werden als Rohstoff für die holzverarbeitende Industrie, als klimaneutraler Brennstoff und für die Pilzzucht eingesetzt. Hackschnitzel sind eine ausgezeichnete Verwendung für minderwertiges Holz (aus Durchforstung, Kronenholz, Äste usw.), das keiner anderen Verwendung zugeführt werden kann. Auch gibt es bereits Blockheizkraftwerke, in denen Hackschnitzel zur kombinierten Strom und Wärmeerzeugung eingesetzt werden können.

 Hackschnitzel sind ein umweltfreundliches Produkt, das ohnehin anfallende Biomasse in der Forstwirtschaft und der holzverarbeitenden Industrie optimal verwertet. Da es sich um einen nachwachsenden Rohstoff handelt, wird lediglich das CO2 in die Umwelt abgegeben, das vorher beim Wachstum der Pflanzen gebunden wurde. Ein Kreislauf eben!

  Foto zum Vergrößern anklicken

 Mit meiner mobilen Holzhackschnitzelanlage ist eine rationelle Herstellung von Hackschnitzeln vor Ort kein Problem. Sie können die Anlage mieten oder bei mir fertig hergestellte Holzhackschnitzel beziehen!

 Ich freue mich auf Ihre Anfrage! Kontakt

 

Ein Pressebericht von Wilhelm Bopp, erschienen in der Rhein-Neckar-Zeitung, schildert den Einsatz meiner Anlage hier klicken

 

 

linie mittig

|Intro| |SolTec| |Solarenergie| |Hackschnitzel| |Klaus Dietz| |Kontakt| |Impressum|

linie mittig